Philosophische Kontrapunkte

Braincast 71

Tatsächlich – jetzt bin ich Vater. Und als verantwortungsvoller solcher natürlich in der Babypause, aber der Philosoph und Journalist Harald Wasser vertritt mich würdig mit einer freudorientierten und philophischen Replik auf den Alleinerklärungsanspruch der Hirnforschung. Seine Homepage finden Sie unter www.autopoietische-systeme.de.

Hier die bekannten kommerziellen Links: die Braincast-Shirts – unter anderem mit einem Baby-Shirt – und das Braincast-Miniabo von Gehirn & Geist.

Erhebende Themen verdienen erhabende Musik – wir halten uns also an klassisches und beginnen mit einer Haydn-Sonate, gespielt von Mario Ajero. Moderner, aber auch klassisch geht es weiter mit The Lady von Graeme Hindmarsh. Ebenderselbe macht mit Crinoids 2 großes Kino. Für die Coolness greifen wir im Finale aber dann doch ambientmässig zu Planet Earth von Planet 71.

MP3 File

Veröffentlicht von

www.nurindeinemkopf.de

Nach diversen Artikeln und zwei Büchern zwischen Geist und Gehirn hier der Podcast. Wichtigster Punkt: die Übersetzung der aktuellen Erkenntnisse in verständliche Sprache, praktischen Alltag und guten Humor.

Schreibe einen Kommentar




Bitte ausrechnen und die Zahl (Ziffern) eingeben